KIM-Winterspecial: Weihnachten an Siegfrieds Hof

Themenfelder
Mittelalter | Alltagsgeschichte | Religion
Zielgruppen
Primarstufe | SEK I-II
Lehrplanbezüge
Geschichte | Religion
Dauer
2 Stunden
Teilnehmerzahl
max. 15
Kosten

70,– € pro Klasse inklusive Obst und Gebäck (Es können mehrere Gruppen gleichzeitig starten.) Eintritt unter 18 Jahren frei | pro Gruppe ist ein/e Betreuer*in frei. Buchbar ab dem 22. November bis 22. Dezember 2019

Inhalt

Der Alltag im Mittelalter wurde durch Jahreszeiten und Festtage bestimmt. Im Winter ruhte die Feldarbeit und die kurzen Tage verbrachte man nach Möglichkeit gemeinsam in der Nähe eines wärmenden Feuers. Das war die Zeit und der Ort für Sagen und Geschichten. Wie verbrachte man am besten den kurzen dunklen Tag ohne Handy, und wie feierte man Weihnachten im Mittelalter? Während des Xantener Weihnachtsmarktes lädt Siegfried an seinen Hof.

Hinweise, Vor- und Nachbereitung

Tipp: In der Zeit vom 22. November – 22. Dezember 2019 (werktags von 12-20 Uhr) findet ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in direkter Nähe zum Museum und Dom statt. Zusätzlich können Nachtwächterrundgänge mit Laternen durch die weihnachtlich geschmückte Innenstadt gebucht werden.